News

03.11.2006 - Aufzugskosten auch für Erdgeschosswohnung

Nach einem jahrelangen Streit über die Frage, ob und in welcher Höhe Mieter einer Erdgeschosswohnung an den Aufzugskosten zu beteiligen sind, hat nun der Bundesgerichtshof entschieden, dass die formularvertragliche Beteiligung eines Mieters einer Erdgeschosswohnung an den Aufzugskosten diesen nicht unangemessen benachteiligen und zulässig ist.Dies gälte auch in den Fällen, in denen der Mieter keinen Nutzen vom Aufzug hätte. (BGH Urteil v. 20.9.2006, Az VIII ZR 103/06)